Wie die Modelleisenbahn mit dem Smartphone ihr Comeback feiert

Viele Facetten wie moderne Digitaltechnik und Smartphonesteuerung machen das alte Hobby auch für Jugendliche interessant


Züge rattern auf den Gleisen. Die neuen ICEs fast geräuschlos und pfeilsschnell, die alten Loks langsam bedächtig. Sie fahren hinaus aus dem Bahnhof, an dessen Bahnsteigen sich Menschen zum Winken aufgereiht haben, lassen die Gebäude hinter sich, fahren ihrem Ziel entgegen. Szenen, die sich auf deutschen Bahnhöfen täglich abspielen und die verdeutlichen, wie mobil, flexibel und komplex der Zugverkehr im 21. Jahrhundert geworden ist. Wären da nicht der große graue Computer hinter den im Vergleich winzig wirkenden Zügen und zwei junge Männer, die mit einem Smartphone in der Hand den Verkehr von einer Stadt in die nächste lenken, könnte man das Szenario für echt halten!

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.